Nachdem die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern am Dienstag grünes Licht für einen Saisonstart vor 7.500 Zuschauern gab, hat der F.C. Hansa Rostock nun die Einzelheiten für den Ticket-Verkauf für das Pokalspiel gegen den VfB Stuttgart (Sonntag, 15:30 Uhr) veröffentlicht.

Verkauf startet ab sofort

Ab sofort können Dauerkarteninhaber bis Donnerstag (8 Uhr) eine Karte erwerben. Durch die kurze Zeitspanne bis zum Pokalspiel ist dabei fast ausschließlich der Verkauf der Karten als [email protected] realisierbar (Ausdruck nötig). Am Mittwoch findet zwischen 15 und 18 Uhr am Kassencontainer auf dem Nordvorplatz aber auch ein Offline-Verkauf statt. Hansa bittet allerdings darum, „dieses Angebot wirklich nur den Fans zu überlassen, die kein Internet haben oder die große Schwierigkeiten bei der Bedienung eines Smartphones oder Tablets haben“.

Mitglieder-Verkauf ab Donnerstag

Alle Dauerkarten, die bis Donnerstag um 8 Uhr nicht gebucht wurden, werden ebenso wie alle zusätzlichen freien Plätze im exklusiven Mitgliedervorverkauf ab Donnerstag (10 Uhr) über den Online-Ticketshop verkauft. Rund 3.000 Karten werden das sein, jedes Mitglied kann dann bis zu zwei Tickets erwerben. Auch Hans-Fans aus anderen Bundesländern können Tickets für das Spiel erwerben – wenn sie im Shop registriert sind.

Quelle: https://www.liga3-online.de/hansa-rostock-so-laeuft-der-ticket-verkauf-fuer-das-pokalspiel/