Hansa Rostock hat ohne eigenes Zutun die Tabellenführung der 3. Liga übernommen. Der Ex-Bundesligist, der erst am Montag in Kaiserslautern in Aktion tritt, profitierte von den Ausrutschern der Konkurrenz. Der bisherige Spitzenreiter 1860 München unterlag gegen den MSV Duisburg 0:2 (0:0). Tobias Fleckstein (62.) und Lukas Scepanik (90.+1) schossen die Meidericher zum Sieg.

Quelle: https://www.spox.com/de/sport/fussball/dritte-liga/2010/News/1860-muenchen-patzt-hansa-tabellenfuehrer.html