Nach Verletzungsauszeit feierte der ballgewandte Slowene in Mannheim sein Comeback in der Startformation des FC Hansa Rostock. Beim 2:1-Auswärtssieg hielt er 90 Minuten lang durch. Jetzt will er mehr. Am besten bereits am Sonnabend im Heimspiel gegen Viktoria Köln (14 Uhr).

Quelle: https://www.sportbuzzer.de/artikel/nach-zehn-monaten-zwangspause-hansas-omladic-ist-voller-tatendrang/