Hansa Rostock ist beim 1. FC Kaiserslautern nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Weil der bisherige Drittliga-Primus 1860 München am Sonnabend verloren hatte, sind die Mecklenburger nun Erster.

Quelle: