Schon seit über zwei Monaten fällt Rostocks Nils Butzen aufgrund einer Schambeinreizung aus. Mittlerweile sieht der 26-Jährige aber „Licht am Ende des Tunnels“ – und hofft auf ein Comeback im Februar.

Quelle: https://www.liga3-online.de/hansa-rostock-butzen-hofft-auf-comeback-im-februar/