Während der TSV 1860 mit 0:1 in Duisburg verlor und sich eingestehen musste, dass das viel zu wenig war, um dreifach zu punkten, gewannen an der Spitze Dynamo Dresden und…

Quelle: https://www.dieblaue24.com/1860/20488-das-drittliga-steno-dresden-zu-gut-fuer-die-konkurrenz-rostock-gewinnt-in-der-96-minute-1860-verliert-relegationsplatz-aus-den-augen