Hansa Rostock hat im zähen Drittliga-Spitzenspiel bei Dynamo Dresden einen verdienten Punkt eingefahren. Beim 0:0 am Sonntag wäre mehr drin gewesen, doch die Mecklenburger waren am Ende auch mit dem Remis zufrieden.

Quelle: