Es ist eine Mischung aus Gelassenheit, Konzentration und gedämpfter Vorfreude, mit der der Hansa-Kapitän in die Woche der Entscheidung gestartet ist. Der 30-Jährige weiß, was er will. Am meisten freut er sich, beim Spiel der Spiele wieder vor Fans auflaufen zu können.

Quelle: https://www.sportbuzzer.de/artikel/3-liga-hansa-rostock-/