Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat die Aufstiegshelden von Hansa Rostock bei einem Empfang vor der Staatskanzlei in Schwerin beglückwünscht. Von den Geschehnissen nach dem Spiel zeigte sie sich allerdings „echt enttäuscht“.

Quelle: